Infos

Aufnahme Zeitpunkt

12.07.2020 04:14

Mitwirkende

Idee und Performance: Stefan Holtbecker
Assistent: Manuel Köster (SimpleLight Art) 

Beschreibung

Dieses Bild ist für meinen Geschmack schon recht grenzwertig, da es an Raum zum Bildrand fehlt.
Leider reichten meine 24mm Brennweite nicht ganz aus, um die Bildkomposition besser zu gestalten.
Wir hatten diese Perspektive bereits zu Beginn des Abends ausprobiert, allerdings hatte ich die Idee nicht weiterverfolgt, da zu diesem Zeitpunkt der Turm zu hell beleuchtet war. Manuel hatte da mit seiner Kamera und einer kürzeren Brennweite bessere Möglichkeiten.
Am frühen Morgen stellte ich dann aber plötzlich fest, dass die Beleuchtung des Turm inzwischen abgeschaltet war und ich somit auch noch einen Versuch hatte. Die blaue Stunde war da bereits schon sehr weit fortgeschritten und es musste schnell gehen. Ein paar Minute später hätte sich der Mond dann auch noch störender im Bild bemerkbar gemacht.
Leider hatte ich nicht die Möglichkeit noch weiter zurück zu gehen um den Objekten mehr Raum zu geben. Ich fand das Bild aber wegen seiner ausgefallenen Perspektive dennoch wert in die Galerie aufgenommen zu werden.

Metadaten

Position: 51°13'7"N, 6°45'40"E
Höhe: 32 m
Blende: f/5.6
Belichtungszeit: 1m 4s
Brennweite: 24 mm

Enthalten in Galerie

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Bild.

Die Anzeige neuer Kommentare erfolgt erst nach Freischaltung durch die Admins.

 Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

Die Adresse wird nicht veröffentlicht.